Macbook Fotos löschen aus Fotos/iPhoto/Festplatte

author Leo Klein
date 17.09.2021
Überblick:

In diesem Artikel wird Ihnen alles erklärt, was Sie über das Löschen von Fotos auf dem Mac wissen müssen. Vor allem geht es um Foto löschen in der Fotos/iPhoto-App und direkt entfernen von der Mac Festplatte.

Es ist einfach Fotos vom Mac zu löschen, aber es gibt ein paar Unklarheiten. Werden zum Beispiel die Fotos von der Festplatte des Macs gelöscht, wenn man sie in Fotos oder iPhoto entfernt? Gibt es eine praktische Methode zum Löschen von Foto-Duplikate? Wie kann man ein Foto auf dem Mac unwiderruflich löschen?


Wo werden Fotos am Mac gespeichert?

Manche Mac-Benutzer hat solche Frage: Wo werden Bilder auf Mac gespeichert? Tatsachlich werden Bilder standardmäßig im Ordner „Bilder“ auf Ihrem Mac gespeichert. Oder Sie können andere Fotomediatheken darauf erstellen und Fotos darin speichern.

Um auf die Bilder in der Fotomediathek zuzugreifen, sollten Sie das Mac integrierte Programm „Fotos“ verwenden. Mit diesem Programm können Sie zudem die von Ihrem iPhone oder anderen Medien importierten Fotos verwalten.

Nachdem Sie den Speicherplatz von Mac-Bilder erfahren haben, können Sie zu den folgenden Teilen gehen und die praktischen Methoden zu dem Löschen lesen.

Macbook Fotos aus der App Fotos/iPhoto löschen

Apple bietet seit 2014 iPhoto nicht mehr für Mac OS X an. Die meisten Benutzer verwenden stattdessen die Fotos-App. Vergessen Sie nach dem Importieren Ihrer Fotos in die Fotos-App nicht die alte iPhoto-Mediathek zu löschen, um Speicherplatz freizugeben.

Fotos aus der Fotos-App zu löschen, funktioniert so ähnlich wie das Löschen aus iPhoto. Wir werden Ihnen zeigen, wie man Fotos aus der Fotos-App auf dem Mac löscht, da es mehr Benutzer gibt, die die Fotos-App auf dem Mac verwenden.


# Doppelte Bilder löschen auf dem Mac

Meisten Mac-Nutzer leiden unter ein gleiches Problem: „Warum werden so viele Doppelte Fotos auf meinem Mac gespeichert? “ Die Gründe sind vielfältig, und solche Duplikate besetzen den Speicherplatz und verlangsamen Ihr Mac. Doch dazu gibt es keine eingebaute Funktion in der App „Fotos“ selbst. Man kann diese Arbeit mit Hilfe von einem Foto Duplikate Finder erledigen.

Die Mac Cleaner App Macube Cleaner (opens new window) bietet zwei Funktionen an, damit man schnell doppelte und ähnliche Bilder in der Foto-Mediathek finden kann.

Zum Beispiel für ähnliche Fotos:

  1. Starten Sie Macube Cleaner.

  2. Gehen Sie links in der Funktionsliste zu Werkzeuge > Ähnliche Bilder Finder.

  3. Wählen Sie den Pfad Finder > Bilder, wo die Datei Fotos-Mediathek.photoslibrary erhält, ;und klicken auf den Scannen-Button.

  4. Nach dem Scan werden alle ähnliche Bilder angezeigt, die mit niedriger Qualität werden bereits automatisch ausgewählt. Prüfen oder direkt klicken Sie auf den Löschen-Button.

Doppelte Fotos löschen auf dem Mac


Für vollständige Foto-Duplikate können Sie die komplette Anleitung zur Verwendung der Funktion Duplikate-Finder mit Macube Cleaner lesen und die effektivste Wege zum Löschen der doppelten Bilder erfahren (opens new window).


# Bilder direkt löschen mit Tastenkombination in der „Fotos“

  1. Öffnen Sie die Fotos-App.

  2. Wählen Sie die Fotos, die Sie löschen möchten. Wenn Sie mehrere Fotos löschen möchten, dann drücken Sie „Shift“ und wählen Sie die Fotos.

  3. Drücken Sie auf den „Löschen“ Knopf auf der Tastatur oder führen Sie einen Rechtsklick auf „XX Fotos löschen“ durch, um die gewählten Fotos/Videos zu löschen.

  4. Klicken Sie auf „Löschen“, um das Löschen zu bestätigen.

Fotos auf Mac löschen


Hinweis:
1.Wählen Sie die Fotos und drücken Sie die Befehlstaste + „Enft“. Dadurch kann macOS die Fotos direkt ohne Ihre Bestätigung löschen.
2.Das Löschen von Fotos oder Videos aus den Alben nicht unbedingt bedeutet, dass die Fotos aus der Fotos-Mediathek oder von der Mac-Festplatte gelöscht werden. Wenn Sie ein Foto in einem Album wählen und auf „Aus Album entfernen“ drücken, dann wird das Foto nur aus dem Album entfernt, aber es verbleibt in der Fotos-Mediathek. Drücken Sie die Befehlstaste + Enft oder die Löschen-Option im Rechtsklick-Menü, um das Foto sowohl aus dem Album und als auch aus der Fotos-Mediathek zu löschen.

# Cache-Daten in der Mac Fotos App löschen

Die Fotos- und iPhoto-Mediathek erstellt mit der Zeit Zwischenspeicher (Cache auf Englisch). Sie sind nur temporäre Daten damit die App Foto-Vorschau schneller lädt. Wenn Speicherplatz knapp oder nur wollen Sie ein bisschen Aufräumarbeit machen, können Sie den Foto-Cache auch mit Macube Cleaner leicht löschen.

  1. Öffnen Sie die Macube Cleaner.

  2. Laufen Sie einen Master-Scan.

  3. Danach werden die gefundenen Foto temporären Daten im Bereich Foto-Cache angezeigt.

  4. Wählen Sie alle Objekte und klicken Sie auf „Löschen“.

Mehr erfahren: Alle Arten von Cache Daten auf dem Mac bereinigen (opens new window)

Mac Foto Cache löschen


# Bilder permanent in der Mac Fotos App löschen

Die Fotos-App auf dem Mac hat eine Bibliothek mit kürzlich gelöschten Fotos, wo die gelöschten Fotos für 30 Tage aufbewahrt werden, bevor sie permanent gelöscht werden. Das ist eine gute Funktion und ermöglicht Ihnen die gelöschten Fotos bei Bedarf wiederherzustellen.

Wenn Sie aber gleich den freigegebenen Speicherplatz von den gelöschten Fotos benötigen, dann müssen Sie nicht 30 Tage warten. So löschen Sie die Fotos permanent aus der Fotos-App auf dem Mac:

  1. Gehen Sie in der Fotos-App auf „Zuletzt gelöscht“.

  2. Wählen Sie die Fotos, die Sie permanent löschen möchten.

  3. Klicken Sie auf „XX Objekte löschen“.

Doch wenn Sie ein wichtiges Foto aus Versehen dauerhaft entfernt haben, gibt es noch Möglichkeit, es zurückzuholen.

Fotos dauerhaft auf Mac löschen


Fotos vom macbook löschen aber in icloud behalten, wie geht es?
Wenn Sie Fotos in der Foto App löschen, wird es gleichzeitig von iCloud-Fotos gelöscht wird. Um Fotosverlust in Ihrem iCloud zu vermeiden, empfehlen Wir Ihnen Macube Cleaner zu verwenden, da es kann Ihr unnötigen Fotos auf dem Macbook entleeren, ohne es von iCloud gleich gelöscht wird. Dann können Sie Ihr Mac-Speicher freigeben und Fotos behalten!

# Mac Fotos-Mediathek löschen

Wenn auf dem MacBook Air/Pro nur wenig Speicherplatz übrig ist, dann entscheiden sich manche Benutzer dafür die Fotos-Mediathek zu löschen, um Speicherplatz freizugeben. Wenn die Fotos wichtig für Sie sind, dann stellen Sie sicher, dass Sie die Fotos zur iCloud Fotos-Mediathek hochgeladen oder auf einer externen Festplatte gespeichert (dazu muss man vielleicht die externe Festplatte auf dem Mac reformatieren haben, bevor Sie die gesamte Bibliothek löschen. So löschen Sie die Fotos-Mediathek auf dem Mac:

  1. Gehen Sie in Finder.

  2. Öffnen Sie Ihre System-Festplatte > Benutzer > Bilder

  3. Ziehen Sie die Fotos-Mediathek, die Sie löschen möchten, in den Papierkorb.

  4. Leeren Sie den Papierkorb.

Foto-Mediathek auf Mac löschen


Ein bisschen umständlich? Sie können Macube Cleaner ausprobieren, mit dem können Sie Mac Bilder schnell und komplett entfernen.

Macbook Fotos löschen aus der Festplatte

In der Finder-App werden alle Dateien auf der Mac Festplatte inkl. Fotos dargestellt. Wenn Sie ein Bild nicht mehr möchten, können Sie direkt in der Finder-App löschen. Wir zeigen euch auch folgend wie kann man Fotos von der Mac-Festplatte unwiderruflich entfernen (opens new window).


# Macbook Fotos in den Papierkorb ziehen und löschen

Wenn Sie eine Datei bzw. ein Foto loswerden wollen, können Sie es in den Papierkorb verschieben und dann entleeren.

  1. Öffnen Sie die Finder-App.

  2. Durchsuchen und finden Sie das unerwünschte Foto.

  3. Rechtklicken darauf und wählen „In den Papierkorb legen“.

  4. Leeren Sie den Papierkorb.

Für den Fall: Mac Papierkorb lässt sich nicht leeren - So zu lösen (opens new window)


Das manuelle Finden und Löschen von Fotos ist sehr zeitaufwändig. Wenn Sie unerwünschte Fotos schnell und vollständig löschen möchten, können Sie vielleicht Macube Cleaner ausprobieren, da mit diesem Programm Sie mit einem Klick alle Fotos auf Ihrem Mac scannen und finden können. Dann können Sie sie in wenigen Sekunden löschen!

# Macbook Fotos löschen mit der „Sofort löschen“ Option

Man kann auch die Löschung mit der Option Sofort löschen durchführen, damit überspringen Sie den Papierkorb und das Foto wird sofort weg.

  1. Wählen Sie das unnötige Foto.

  2. Gehen oben zum Menü Ablage, drücken Sie die Option-Taste. So wird die Option In den Papierkorb legen in Sofort löschen ändern.

  3. Klicken Sie darauf. (oder mit der Tastenkombi Option + CMD + Enft)

Fotos auf dem Mac sofort löschen


Hinweis: Das über Papierkorb oder mit der Option Sofort löschen entfernte Foto kann tatsächlich mit Hilfe von Datenrettungssoftware (opens new window) wiederhergestellt werden. Wenn Sie ein z.B. geheime Foto unwiderruflich auf dem Mac löschen möchten, lesen Sie weiter. Oder wenn etwas bei der Löschung schief läuft, sehen Sie hier 7 Lösungen zu Mac Datei lässt sich nicht löschen (opens new window).


# Macbook Fotos unwiderruflich löschen

Um ein Foto sicher und endgültig zu löschen muss man es nach der Löschung überschreiben. Der Dateischredder in der Cleaner-App Macube Cleaner (opens new window) schafft diese Arbeit perfekt.

  1. Öffnen Sie Macube Cleaner und gehen in der Funktionsliste zu Werkzeuge > Vernichter.

  2. Wählen das Target-Foto aus und fügen Sie es hinzu.

  3. Klicken Sie auf den Löschen-Button.

Mac Fotos unwiderruflich löschen


# Fazit

Mit den oben angegebenen Methoden können Sie Macbook Fotos komplett löschen. Zudem erfahren Sie den Speicherplatz der gespeicherten Bilder, danach können Sie die Bilder verwalten auf Ihrem Mac. Wenn Sie schnell und einfach Mac Bilder löschen wollen, verpassen Sie Macube Cleaner (opens new window) nicht!

Wenn Sie irgendwelche Fragen haben, dann hinterlassen Sie uns bitte einen Kommentar.

avator
Unser Autor
Anders Smith, der Chefredakteur des Macube-Teams, ist ein großer Fan von Apple. Er mag es, ihre Erfahrungen und Ideen zu schreiben und mit uns zu teilen.